Info für Fertig- Holzhausbauer - Melderbau Lauchdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Die eigenen vier Wände - Vorteile eines Kellers

Der Keller wird zum Lebensraum:
Vom einfachem Lager- oder Technikraum hat sich der Keller zum zusätzlichen Lebensraum entwickelt. Fachmännisch ausgeführt und gut gedämmt kann der neu geschaffene Keller vielfältig genutzt werden. Ob als Fitnesscenter, Sauna, Kinderzimmer oder Büroraum - der Keller bietet verschiedenste Einsatzmöglichkeiten.
Ein weiterer großer Vorteil der unterkellerten Hauses ist ein deutlich besseres Raumklima. Im Sommer heizt sich das Haus nicht so schnell auf, weil Wärme in den kühleren Keller abgeleitet wird. Im Winter dagegen ist das Erdreich, das die Kellerwände umgibt, deutlich wärmer als die kalte Außenluft. Damit trägt der Keller dazu bei, dass das Haus weniger Heizenergie verbraucht. Zudem steigert der Keller den Wert einer Immobilie langfristig.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü